| 
  • If you are citizen of an European Union member nation, you may not use this service unless you are at least 16 years old.

  • Want to get organized in 2022? Let Dokkio put your cloud files (Drive, Dropbox, and Slack and Gmail attachments) and documents (Google Docs, Sheets, and Notion) in order. Try Dokkio (from the makers of PBworks) for free. Available on the web, Mac, and Windows.

View
 

Vorschläge und Wünsche für Sessions auf dem BibCamp 2013

Page history last edited by Elena M 8 years, 9 months ago

Hier könnt Ihr Ideen, Vorschläge und Wünsche für Sessions auf dem BibCamp 6 #bib6 loswerden:

 

Thema
Würde ich moderieren
Würde ich teilnehmen

Wie moderiere ich eine Session?

-> Findet als Service-Session am Freitag, 12.4. um 12:30 Uhr (= vor dem eigentlichen Beginn) statt!

(hm, manche sind da noch unterwegs :(   )

machen Anna Roth, Liz Zeidler und Marius Müller

Eva Graffmann

Babett Goldstein

Susanne Schmid

Andreas Baumgartner (@bmgnrs)

Verena Lenes

Daniela Nitsch

Nadine Forster

Berufsethik / BibliothekarInnen und politisches Engagement

Eva Graffmann @oenomys

Steffi Hotze

Tibor Maxam
Regina Schmidt

Martin Kramer

Jana Haase

Susanne Schmid

Sandra Dahlhoff

Franziska Dietrich

OpenSource-Software in Bibliotheken (Softwareim alltäglichen Gebrauch) 

Tibor Maxam

@tibormaxam

Tibor Maxam 

Martin Kramer

Teresa Ledermann

Hanna Forck

Ralf Claußnitzer

Jens Wonke-Stehle

Liane Haensch

Andreas Baumgartner (@bmgnrs)

Steffi Schulz

Dierk Eichel

Sebastian Wilke

(Bibliotheks)Websites nutzbar machen - Usability, Accessibility, BITV und einfach "Don't be stupid" wenn es um die Bereitstellung von Inhalten geht. Nils Windisch

Eva Graffmann

Maria Eppelsheimer

Hanna Forck

Liane Haensch

Andreas Baumgartner

 

(@bmgnrs)

Sandra Dahlhoff

ebooks in Bibliotheken - Erwerbung, Erschließung und Benutzung

Babett Goldstein

Babett Goldstein

Martin Kramer

Teresa Ledermann

Eva Graffmann

Dörte Böhner (@bibliothekarin)

Jana Haase

Liane Haensch

Andreas Baumgartner (@bmgnrs)

Dierk Eichel

Sebastian Wilke

Steffi Schulz

Daniela Nitsch

Franziska Dietrich

Nadine Forster

Karin Lehmann

Nachhaltigkeit in Bibliotheken - wie unsere Bibliothek grüner wird oder effektiver mit Ressourcen und Energie umgehen

Tibor Maxam

@tibormaxam

Babett Goldstein

Tibor Maxam

Jana Haase

Dierk Eichel

Maker Library! Die sich wandelnde Bibliothek: Von Warenhaus und Verleihstation zu Experimentierküche und Coworking  

Wo kann "die Bibliothek" Impulse aufnehmen und solche setzen?

Regina Schmidt @gehtsie

Dörte Böhner

Hanna Forck

Felix Lohmeier

Susanne Schmid

Daniela Nitsch

Dierk Eichel

Verena Lenes

Sebastian Wilke

Sandra Dahlhoff

Nadine Forster

Bibliothek im "Jetzt" - Social Networks, Geobased Services, eAusleihe, Gaming, Community Building etc.
Martin Kramer @MedioMartin

Matthias Harbeck

Dierk Eichel

Nadine Forster

Karin Lehmann

QR Code - It's hip to be square 

Vielleicht kann man aus "Maker Library", "Bibliotheken im "Jetzt" und "QR Code" ja was gemeinsames stricken? Nur so eine Idee / Martin Kramer @MedioMartin

@Martin - Sehe zu QR-Code und "Maker Library" nur wenige Querverbindungen /Dörte

@Dörte - Hm, also QR-Codes und Social Media und Community Building finde ich schon passend. Und "Experimentierküche" passt doch auch irgendwie, oder? ;)
Social Media (und damit Community Building habe ich selbstmurmelnd drinne) evtl. kann man die Sessions nacheinander packen /<- Steffen, bist Du das (fragt Regina) Ja ;-)

Steffen W. Schilke @QRCodeART

Tibor Maxam

Liane Haensch

Nadine Forster

 

#openbiblioprojects
@darisan @gehtsie @akte20_09 et. al.

Louise Rumpf

Regina Schmidt

Jens Wonke-Stehle

Tibor Maxam

Dörte Böhner

Steffi Hotze

Jana Haase

Matthias Harbeck

Ralf Claußnitzer

Jens Wonke-Stehle

Hanna Forck

Dierk Eichel

Sebastian Wilke

Sandra Dahlhoff

Felix Lohmeier

OPAC, Signatur, Artikel und Co. - bibliothekarische Begrifflichkeiten und das Unverständnis bei den Nutzern (Reden wir an den Nutzern vorbei?)
Steffi Hotze

Babett Goldstein

Daniela Nitsch

Jana Haase

Matthias Harbeck

Hanna Forck

Liane Haensch

Tibor Maxam

Andreas Baumgartner (@bmgnrs)

Petra Häuslbauer (b³)

Sandra Dahlhoff

Franziska Dietrich

Innovationen vorantreiben - Wie kann man Kollegen für Neuerungen, Verbesserungen und Veränderungen gewinnen oder zumindest vermeiden, dass sie vollkommen abblocken? (Erfahrungs- und Ideenaustausch)

  • @felixlohmeier: Sprechen wir dann auch über "Lean Management"? Vgl. Brian Mathews: Think Like a Startup oder Markus Putnings: Lean Library Management
  • Regina @gehtsie sagt: Würde ja "Think Like a Startup" liebend gerne in eine eigene Session packen.
  • ich stimme Regina zu. Das können gut und gerne zwei verschiedene sessions werden. mein vorschlag ist aus der puren "Verzweiflung" heraus geboren. Es geht eher um einen erfahrungsausstausch wie man/frau (auch kleine) veränderungen im arbeitsalltag durchsetzen kann. (@xanaha)
Jana Haase (@xanaha)

steffi hotze

Martin Kramer

Verena Lenes

Hanna Forck

Felix Lohmeier
Regina Schmidt

Susanne Schmid

Liane Haensch

Andreas Baumgartner (@bmgnrs)

Dierk Eichel

Steffi Schulz

Petra Häuslbauer (b³)

Sandra Dahlhoff

Nadine Forster

Einrichtung von Campus Communities durch Bibliotheken - Technologieauswahl (VIVO?), organisatorische Umsetzung (durch FachreferentInnen?), Verknüpfungen (Bibliothekskatalog, Forschungsinformationssysteme, ...)
Felix Lohmeier @felixlohmeier

Regina Schmidt

Dorothea Schuller

Liane Haensch

Anneka Schafrick

Angedacht: Xtra: Think Like a Startup (s.o.)
Wie denkt - und arbeitet - ein Startup?
Regina Schmidt @gehtsie
Dierk Eichel 
Medienübergreifende Repositorien - mehr als nur Hochschulschriften

Ralf Claußnitzer

@claussni

Liane Haensch

Sandra Dahlhoff

Felix Lohmeier

Schöner scheitern! (Auch wenn das schon auf dem letzten BibCamp, dem vorletzten Bibliothekartag und bei libreas gescheitert ist... )

Ich muss fragen, worum geht es denn da? (SH) Es soll darum gehen, dass uns viel Innovationspotential verlorengeht, weil es (bisher) kaum möglich ist, über das Scheitern von Bibliotheksprojekten zu sprechen und daraus zu lernen. Dabei ist das nicht wirklich schlimm und es passiert ja auch die ganze Zeit (-; JWS

Jéns Wonke-Stehle @akte20_09

Susanne Schmid

Steffi Hotze

Steffi Schulz

Dierk Eichel

Sandra Dahlhoff

Nadine Forster

Der Sinn der Berufsverbände - brauchen wir sie noch, brauchen wir andere? 

- Super Thema Steffi, ich könnte da evtl. etwas Innensicht liefern (Jana)

 

Steffi Hotze

Jana Haase

Tibor Maxam

Sebastian Wilke

die grüne Bibliothek - eine Checkliste

Was bedeutet ökologische Nachhaltigkeit in Bibliotheken? 

Leseliste:

Ein Plädoyer für die »Grüne Bibliothek«: Aspekte der Nachhaltigkeit im Bibliotheksbau / Ökologische Projekte und Konzepte (Martin Götz) [454]

Ökologische Nachhaltigkeit in Bibliotheken total ISI

s. Nachhaltigkeit in Bibliotheken - wie unsere Bibliothek grüner wird oder effektiver mit Ressourcen und Energie umgehen @babgol

Dierk Eichel   

open innovation in Bibliotheken - ein offene Diskussion

Leseliste:

White Paper Open Innovation

Open Innovation in der Bibliothekswelt – quo vadis?

Open Innovation in Bibliotheken

Innovationsmanagement in Bibliotheken

Innovation zum Mitmachen: Die Open-Innovation-Kampagnen der ZBW

Open Innovation - Integration der Hochschulen in den Innovationsprozess von Bibliotheken

Dierk Eichel

Petra Häuslbauer (b³)

Felix Lohmeier

Humor in Schulungen und Führungen

Wie unernst können wir sein und werden doch ernst genommen? Oder: Warum ist mein Default-Suchbegriff in Schulungen "Zombie"?

Beispiel: Literaturrecherche unterhaltsam aufbereitet - Explainity Video

Sandra Dahlhoff @sandraausnrw

Sandra Dahlhoff

Daniela Nitsch

Nadine Forster

Martin Kramer

Liane Haensch

Neue Services in Bibliotheken entwickeln- welche Services könnten eurer Meinung nach noch angeboten werden? Welche innovativen Services könnte es geben?Serviceentwicklung und -prototyping mit dem LEGO-Service Prototyping Koffer des Lehrstuhls WI1!

[bitte für Samstag einplanen ;)]

Elena Mastrapasqua  Martin Kramer
wanted: elearning-Bereich der Bibliothek /BlendedLearning    

Didaktische Reduktion:

Man kann nich alles in 30, 60 oder 90 Minuten vermitteln, welche Inhalte sind wirklich sinnvoll?

Auch wenn Bibliothekar_in alles für wichtig hält sehen Nutzer_innen das oft anders.

Sandra Dahlhoff @sandraausnrw

Daniela Nitsch 

Liane Haensch

Wie kommt der/die Informationskompetenz-Vermittler/in zu mehr Informationkompetenz ? Mit welchen Methoden hält man sich und seine Kollegen in Sachen Datenbanken, Literaturverwaltungssysteme & Co. auf dem neuesten Stand ? Anneka Schafrick Liane Haensch

 

Comments (1)

SteffiS said

at 11:37 am on Apr 11, 2013

was mich grad beschäftigt ist die Konzeption eines elearning-Bereichs der Bibliothek - wälze dafür Fachliteratur allgemeinerer Art (keine bibliothekarische Sicht), stehe hierbei aber noch am Anfang und würde mir zu diesem Thema eine Session wünschen:
Gibt es Erfahrungen, wie man da am besten herangeht bzw. gibts schon BestPractices, die über Einbinden von Videotutorials oder LMS-Seiten hinausgehen? (Stichwort: BlendedLearning mit Übungsanteilen, Interaktionsbausteine...)

You don't have permission to comment on this page.